Seiteninfos

Herrschaftskritik.org ist eine private Meinungsseite ohne regelmäßige journalistische Beiträge (keine Impressumspflicht laut § 5 TMG, § 55 RStV). Sie basiert auf wellenartigem Engagement einiger weniger Personen mit Hang zu linkem Aktivismus und kritischer Sozialtheorie. Frühere Projekte waren eine Videoreihe zu Herrschaftskritik (Der Rote Faden, 2011), sowie ein Blog für theoretisch inspirierte Interventionen in linke Politik (Critical Left Laboratory).