Thursday, September 10, 2015

Theorien von Macht und Herrschaft im Reality-Check

Vortrag und Diskussion (KüfA + Bar)

Dienstag, 22.09.2015 – 20 Uhr
JUP, Florastr.84, 13187 Berlin – Zugang übers Café

An diesem Dienstag wird es darum gehen, wie wir uns einen Überblick zum Thema Macht und Herrschaft verschaffen, ohne dabei an den unzähligen Rätseln kleben zu bleiben, die bei einem Blick in diese Literatur entstehen. Drei Texte werden dazu kurz vorgestellt – wie immer nicht ausführlich, sondern nur in ihrem Beitrag zu eben jenem Überblick, den wir brauchen, wenn wir emanzipatorische Politik auf solide Füße stellen wollen.

Ein 2012 überarbeiteter Sammelband von Peter Imbusch liefert uns fast die volle Breite an Sichtweisen und Theorien zu Macht und Herrschaft. Mit seiner Einleitung und den 20 Artikeln lernen wir vor allem eines: Macht und Herrschaft spielen eine zentrale Rolle in fast jeder Perspektive auf Gesellschaft, selbst wenn sie nicht thematisiert wird. Ein Nebeneffekt dieser Darstellung ist, dass die unterschiedlichen Theorien nebeneinander stehen bleiben, sie nicht an einander und auch nicht an übergeordneten Kriterien gemessen werden. Das hinterlässt einen starken Eindruck von Beliebigkeit.

Auf der Suche nach Orientierung geht es deshalb weiter, oder besser zurück zu Derek Layders kritisch-realistischer Sozialtheorie, mit der wir die verschiedenen Stränge einordnen lernen. Dabei wird uns ein dritter Text behilflich sein: Hartwig Schuck (2012) hat sich dieser Aufgabe mit dem Fokus auf einige Knackpunkte der Macht-Herrschafts-Debatte bereits gestellt. In der Kürze der Zeit wird ein sortierter Überblick sicher nur angedeutet werden, aber für eine grobe Idee vom Nutzen der drei Texte soll es reichen.

Imbusch, Peter (Hg.) (2012) Macht und Herrschaft - Sozialwissenschaftliche Theorien und Konzeptionen (2.Auflage). Springer, Wiesbaden

Layder, Derek (2006) Understanding Social Theory (2nd Edition). Sage, London

Schuck, Hartwig (2012) Macht und Herrschaft – Eine realistische Analyse. In: Elbe/Elmers/Eufinger (Hg.) Anonyme Herrschaft – Zur Struktur moderner Machtverhältnisse. Westphälisches Dampfboot, Münster